der schönste tag im leben. ist immer jetzt.

Der beste Tag ist immer jetzt.

haha, danke für all die geburtstagsgrüße. ❤
ein besonders tolles ist dieses video 😉
https://www.youtube.com/watch?v=L2mBOsCYCM&fbclid=IwAR2VbvXiC9NFcv_8i2Hfo2gbpz3jk_e2XKqlgOcujQdgxzAry7mEOak0ouU

wieso müssen wir uns am geburtstag feiern lassen? weil wir dann endlich einmal das bekommen was wir uns wünschen? echt? kann ja vorkommen. was wenn nicht? das soll auch vorkommen. dann sind wir verletzt. nein, nicht wir, ein teil in uns. unser kind, das früher so selten gesehen wurde. und nun nicht mal am geburtstag?! statt all den geschenken, die man sich womöglich nicht mal gewünscht hat, lieber mal zeit schenken. zeit um einfach nur zu sein. sich zu fühlen. zu fühlen, dass es gut ist, dass man da ist. zu fühlen, dass der andere da ist. einen mag. einen liebt.
letzte woche war ich in einem raum der TU ingolstadt, der absolut schall- und strahlungsgeschützt ist. krasse erfahrung. körperlich und mental. was ist, wenn alles manipulierende wegfällt? alles was tagein tagaus, mal stärker, mal schwächer auf uns einwirkt? das war wirklich deep. (wer mal mitkommen möchte sagt bescheid.)
ein paar tage später traf ich mich mit einem menschen, dem mal den stempel „manisch-depressiv“ gegeben hat. er erzählte mir, wie er sich umbringen wollte. ich sagte „schön“. wir lachten. schön, dass es nicht geklappt hat, meinte ich natürlich. er fühlte sich gesehen. auch diese tendenz gehört zu uns. manche anteile möchten wir einfach sterben lassen. als er sich erhängen wollte, war auf einmal der ast abgesägt. wir können unsere schatten auch mental lösen, ihnen frieden schenken. das kann etwas dauern. aber wer sagt, dass selbstmord eine lösung ist? vielleicht sollten wir uns mal nicht so wichtig nehmen, ok. das ist scheisse. aber mein gott. shit happens, bleibe ich in der hundescheisse stehen, oder wasche ich sie ab? einen schäfer fragte ich letzte woche was ihn die natur gelernt hat in all den jahren in denen er eins mit der natur ist. mit seinen tieren, der weide, den bäumen, dem wetter… „man muss das leben so annehmen wie es ist.“
ich sehe das spiel wie ein gärtner: in unserem beet werden durch unser leben (besonders in der kindheit) beide samen ausgebracht. die guten, die uns froh machen und uns strahlen lassen. und die, die uns klein, ohmächtig, starr, traurig, wütend sein lassen. heute will jeder nur strahlen. doch wenn wir unsere schatten ignorieren, wachsen sie. wenn wir uns von ihnen vereinnehmen lassen wachsen sie noch schneller. wenn wir sie wahrnehmen und immer wieder das giessen, was wir wirklich sind, dann geht ihnen so langsam die luft aus. genau gesagt, das wasser. und wir beginnen zu strahlen. nicht durch kleidung und kosmetika. aus unserem inneren. wir werden authentisch. dann kann es sein, dass es dir nicht gut geht. und du trotzdem strahlst. nicht weil du etwas vorspielst. weil in dir eine tiefe ahnung ist, dass all das was dieses „göttliche schauspiel“ mit dir gerade macht, nicht das ist, was du bist. bist du die welle, oder bist du das meer?
wer bin ich? wer bist du? schon mal damit konfrontiert? alles oder nichts? „nur wer seine grenzen sucht, findet seine mitte.“ und da wartet gott, du selbst.
und das ist am ende immer das größte nichts, das man sich nur vorstellen kann. also, danke für alles. danke für nichts. und für all die lieben wünsche.
denkt dran. gerade wenn ihr geburtstag habt. der schönste tag im leben ist immer jetzt!

alles liebe
alexander

ps: am 1/6 machen wir uns bei Die Glücksbringer auf die reise in dieses selbst. natürlich mit musik. assistenz Katharina Held ua mit ihrer wunderbaren motherdrum… #lovejam
https://www.facebook.com/events/290968388507586/
und diesen samstag bei Lo Jam „Subs & Dubs“ House, Breaks, D&B, Dub ❤
https://www.facebook.com/events/1210378675797815/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s