Deep down low…

… all is flow.

https://www.residentadvisor.net/features/3095

ein prima artikel von RA über künstler, die das auflegen alleine nicht mehr erfüllte. die deeper schauten, und neue wege in den flow suchten.

auch wenn ich den weg aus eigener erfahrung sehr gut kenne, spare mir viele worte. der artikel ist ausführlich genug. lasst das doch einfach mal wirken und wenn ihr mögt, freue ich mich echt, wenn ihr eure erfahrungen hier teilt.

unterm strich geht es in diesem blog ja genau um die themen. wie kommen wir in fluss? unbedingt. und nicht weiter nur durch ausgewählte substanzen oder tätigkeiten. in der kunst, aber auch im leben neben und nach der karriere.

was hält uns, egal wie heftig die stürme toben? wie kommen wir hinter die gedanken und muster, die uns klein und eng machen und erkennen die viel größere ebene, die dahinter schon sehnsüchtig auf uns wartet.

die ebene, die ich gerne SelbstBewusstSein nenne.

das, was dich nicht mehr loslässt, wenn du dich einmal bewusst damit verbunden hast. doch wer hat das nicht…?

viel spaß beim lesen und berühren lassen.

all.is

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s