Der Krieger und ich.

Die Brennnessel, der Krieger unserer Flora,

ist aus zahlreichen Gründen eine meiner Lieblingsheilpflanzen, gerade in meiner Arbeit als Künstler und als Feelgood Manager für Künstler hat sie mir schon in so vielen Situationen geholfen. Wahnsinn. In mir fühlt es sich so an, als wenn die Brennnessel ausschlaggebend dafür ist, dass ich seit über 10 Jahren keinerlei schulmedizinische Chemie mehr einnehme, mein Blutbild heute herausragend gut ist, ehemals in mir diagnostizierte Seuchen wie die Borreliose mich nicht belasten (und mittlerweile auch nicht mehr in mir nachweisbar sind), ich mich von Kopf bis Fuß entgiftet fühle und seitdem auch keinerlei Sehnsucht mehr nach chemischen „Stimulanzien“ habe.

Heute schreibe ich über diese große Liebe, weil ich gestern in einem Magazin dieses (unten abgebildete) Brennnessel Rezept vom aktuell „Besten Koch der Welt “ Daniel Humm fand. Zum anderen erfuhr ich gerade von der etwas zu frühen Geburt der Zwillinge eines alten Freundes. Brennnessel stärkt die Frau und die Kinder. Brennnessel sorgt dafür, dass die neuen Erdlinge hier ganz ankommen. Jetzt und Hier. Massier mal einen Träumer mit der Brennnesselpeitsche, und schau was passiert… 😉 In Brennnessel ist soviel Eisen, wie in sonst keiner Pflanze, auch nicht im Spinat. Zudem ist das Eisen in der Brennnessel deutlich besser verwendbar und sie liefert ein vielfaches an weiteren Vitaminen und Mineralien. Und sie ist als ursprüngliche Pflanze, die seit Jahrmillionen hier wächst und den Menschen über Jahrtausenden wertvolle Stoffe lieferte (auch für die Kleidung, Seile, ähnlich dem Hanf) um ein vielfaches „krasser“ als unsere verzogenen Kulturpflanzen. Egal ob sie Bio, oder Demeter sind. An die Brennnessel kommt nichts ran.

Dementsprechend ist sie natürlich auch die ideale Pflanze für uns als Künstler. Brennnessel entgiftet und stärkt. Gerade in und nach einem harten Wochenende. S iegibt uns als Kriegerpflanze die nötige Kraft unsere Heldenreise durchzuhalten, löst Blokaten und bringt uns in Flow.

Ernährungsberatung ist in vielen Firmen und auch im Fußballbiz gerade das große Thema. Ich sage schon seit vielen, vielen Jahren zum Chefkoch Johannes (Suckfüll), die müssten einfach mal Brennnessel in ihr Essen einbauen, das würde mindestens 5 % Leistung obendrauf geben. Mittlerweile sind sie bei Avocados, nochmal 5 Jahre und die ernähren sich wahrscheinlich nur noch von Brennnesseln!

Und so passt der Impuls Jetzt und Hier mal wieder über die Brennnessel zu schreiben ideal: Wenn jetzt die Tage wärmer werden und der Frost uns verlässt, dann kommen die ersten zarten Triebe, die sich so einfach verwenden lassen. Am liebsten brate ich die Blätter in Butter und etwas abgeriebener Biozitrone leicht an, bis sie knusprig sind, dann lassen sie sich zu allem ideal beimengen.  Auch toll ist, sie frisch unter heisse Pasta oder Reis zu heben (das zerstört die Brennhaare), eine Pizza damit zu belegen (kurz bevor ich sie aus dem Ofen nehme) oder sie ganz kurz mit heissem Wasser zu überbrühen. Das Wasser ist mit Zitrone und Honig ein wunderbarer Tee, die Blätter brennen nun nicht mehr und lassen sich in einen Salat mischen, als Crostini verwenden und für viele Spielereien mehr. Bei Hautallergien kann man die warmen Blätter auch auf die Haut legen, bzw betupfen. Ich lagere die Blätter dann einfach vom Teesieb auf ein Küchentuch um, schlage sie ein und kann damit die entsprechende Stelle massieren.Wohl bekommt’s! Die Brennnessel ist ein super Heilmittel für unsere Haare und unsere Haut. Mit dem Sud Tee kann man sich einsprühen (wer mag mit etwas Apfelessig ist das für die Haare eine tolle Kur) oder ein belebendes, pflegendes Bad nehmen.

Nur im Smoothie mag ich die Brennnessel nicht so gerne, die Farbe wird leicht dunkel und er schmeckt ab dem zweiten Tag auch nicht mehr so gut. Doch lasst euch einfach inspirieren, ihr könnt nichts falsch machen. Mit etwas Übung kann man sie auch roh essen.

Was ich dieses jahr testen möchte sind die Brennnessel Pralinen! Wow.

https://www.chefkoch.de/rezepte/2404871379944189/Brennnessel-Pralinen.html

Das Kreative ist auch ein Segen der Brennnessel. Sie schenkt das Feuer der Inspiration

Viel Spaß beim Spielen. Mich würde es nicht wundern, wenn die Brennnessel ganz besonders auch Euer Inneres Kind anspricht. Sagt mal hallo und richtet ihm schöne Grüße von mir aus!

Soweit der Einblick in das, was ich als „Personal Feelgood Management“ verstehe und so begeistert in der täglichen Arbeit mit den Menschen teile. Die Brennnessel stärkt und reinigt Euren Körper, vor allem aber Eure Seele.

Viel Freude darin.

Ali / ALL is

https://www.speisekarte.de/blog/2012/03/08/wussten-sie-schon-brennnessel/

https://www.vitamine.com/lebensmittel/brennnessel/

https://www.wala.de/qualitaet/pflanzenarchiv/brennnessel/

http://marcella.berlin/2017/03/24/kriegerpflanze-brennessel-moechte-dein-freund-sein/

https://www.pinterest.de/elkefalk/wildpflanzen-brennessel/?lp=true

 

 

crostini brennnessel.jpg


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s