Meditation und Kunst

Hallo Freunde des Selbstbewussseins, morgen steht ein Highlight vor der Türe, auf das ich mich dermaßen freue, dass ich es euch natürlich nicht vorenthalten kann. Das renommierte Museum im Kulturspeicher Würzburg hat mich eingeladen anlässlich der wundervollen Ausstellung Hiroyuki Masuyama Welt/Reise/Zeit das Projekt Meditation und Kunst anzuleiten.

Natürlich geht es um SelbstBewusstSein, wie könnte es auch anders sein. Ziel jeder Meditation ist uns Selbst bewusst zu werden, den Urgrund unseres Seins zu schmecken. Die Kunst ist eine zweite große Einladung in dieses Mysterium einzutauchen. Als Kunstschaffender wie als Kunstgeniesser.

Meditation und Kunst mit Alexander Prier
in der Ausstellung Hiroyuki Masuyama Welt/Reise/Zeit.

Erst wenn wir ganz bei uns, im Moment sind, kann uns das Kunstwerk sein ganzes Geheimnis anvertrauen. An zunächst vier Terminen widmen wir uns der Verbindung von Kunst und Meditation, lauschen der Magie des Augenblicks und dem, was uns die Schöpfung darin flüstern möchte.
„Jetzt und Hier, das Beste in Dir.“ ist das Motto des Künstlercoaches und Meditationslehrers Alexander Prier, der dieses Projekt begleitet und gleichzeitig die Essenz dieser spannenden Kooperation.

Die Türe ist ab 17.15 Uhr geöffnet, um 17.30 Uhr geht es los. Seid bitte pünktlich, das ist das einzige was es neben Eurer Offenheit braucht. Sonst sind keinerlei Vorkenntnisse wichtig. Ganz im Gegenteil, es geht in der Meditation eigentlich immer um das leer werden von unseren Konzepten und das Eintauchen in das was wir sind. Vor all unseren Gedanken, Bewertungen, Wünschen, Ängsten und festgefahrenen Mustern. Körperliche Einschränkungen sollten auch kein Problem sein, wir sitzen auf Hockern, wer mag kann auch stehen, sich bewegen, tanzen. Feel free, be free.

Viel Spaß!

Termine:
Freitag, 10.08./ Sonntag, 09.09./ Samstag, 13.10./ Sonntag, 04.11.
jeweils 17.30 Uhr; Kosten für die Meditation: 5.- Euro

https://www.kulturspeicher.de/
http://www.hiroyukimasuyama.com/
http://alexanderprier.de/

https://www.facebook.com/events/204259416934829/

Die Kooperation wird ab 23 Uhr gleich nebenan im Club der MS Zufriedenheit fortgeführt.

Freitag 10.08. Club, MSZ, ab 23 Uhr „Meditation will Manifest.“
A meditation through 25 years of house and techno. w/ Skipson (Raum…musik, HHV, Berlin), ALL.is und Jolly Rodgers.

https://www.facebook.com/events/536478510102711/

„Die bewusste Einheit mit dem Leben, als Ziel aller Meditation, ist am einfachsten in der Natur, in der Liebe und in der Kunst zu erfahren.“ Vieles davon begegnet sich im Nachtleben. Nur logisch, dass wir diesen spannenden Ausflug im Club der MS Zufriedenheit fortführen. Mit auf der Reise in die unerträgliche Leichtigkeit des Seins sind zwei von Ali’s langjährigen DJ-Partnern. Mit SKIPSON wurde Anfang des Jahrtausends im DJ Team als ALI UND DER KNARF die Clubs der Nation unsicher gemacht. Heute ist er Boss beim HHV Platten- & Fashionstore in Berlin und hat auf angesagten Labels veröffentlicht. Seine aktuelle Scheibe ist auf Dreamawak erschienen und vom Mann der Stunde EDWARD geremixt. In seinem ganz eigenem Hip House Style ist Frank wohl nicht nur der hippste Produzent, sondern auch ein begnadeter DJ. JOLLY RODGERS war bei den Ausflügen zur Streetparade, Loveparade und nach Ibiza meist an der vorderster (Meditations-) Front dabei. Auch heute ist er noch für Festivals der perfekte Mann, was sein Auftritt auf der Hauptbühne der diesjährigen Traumsafari zeigte.
Bei aller Meditation, egal ob auf dem Sitzkissen, auf der Tanzfläche oder im täglichen Leben, ist es am wichtigsten Spaß dabei zu haben. Mit den Künstlern findet vor der Party von 23 – 00 Uhr über dieses Thema eine offene Diskussion statt. Kommt einfach vorbei, wir sind da und Pallavern ein bisschen…
Der Eintritt ist 6 Euro, wer vor 0 Uhr kommt ist frei.
Und wer am späten Nachmittag im Museum an der Meditation teilgenommen hat bekommt den ermäßigten Eintritt von 3 Euro.

2 Gedanken zu “Meditation und Kunst

    1. hey marc, danke für dein feedback. ja, es war ein wundervoller start der lust auf meer macht 😉 wir freuen uns auf deinen hohen besuch! ❤
      "Erkennst du dich als Meer, reitest du auch die größten Wellen" (ALL.is)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s